Hel Yes! Paradeis

Bereits zum zweiten Mal öffnet das Weingut Alois Lageder die Pop-Up Bottiglieria HEL YES! Paradeis in Bozen. In einem alten Glashaus, das vom Parkhotel Laurin zur Verfügung gestellt wird, ist die Vineria in diesem Jahr zu finden. Der Raum wird von dem Fotografen Theo Zierock und der Floristin Martina Schullian gestaltet. Wuchernde Pflanzen, Möbel aus verschiedenen Epochen und kleine „bottiglie“ sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre.
Das Ziel der Initiative: Gute Zeit mit Freunden zu verbringen, Weine verkosten, das Ambiente und die Kunst genießen. Inspiriert wurde das Konzept von der HEL YES! Gruppe aus Helsinki und Stockholm, die Gastronomie, Design und Tanz experimentell miteinander verbindet.
Die Vineria öffnet am 1. September 2017 und bleibt zwei Monate lang geöffnet.

Öffnungszeiten:
Freitag, 1. September bis Samstag, 28. Oktober
Donnerstag und Freitag: 17:00 - 23:00 Uhr
Samstag: 10:30 - 23:00 Uhr
Laurin - Straße 4, 39100 Bozen. Eingang über Raingasse 9.

Unsere Partner:
Parkhotel Laurin
Gärtnerei Schullian
Theo Zierock

Ausstellung: Fotografien von Theo Zierock

Wie bereits im letzten Jahr werden auch 2017 wieder Werke eines Künstlers ausgestellt. In diesem Jahr sind es Fotografien von Theo Zierock. Der 27-jährige Bozner studierte in der Schweiz und Dänemark. Außerdem fotografierte er in Amerika für die New York Times und das Wall Street Journal. 2015 kehrt er nach Europa zurück, zurzeit lebt und arbeitet er in Neapel.

VINERIA PARADEIS

Ob für eine Verkostung, den Weineinkauf oder kulinarische Genüsse: Ein Besuch in der Vineria Paradeis ist ein Erlebnis für alle Sinne.

Innovation & Entwicklung

Wir streben kontinuierlich nach einer Verbesserung unseres Handwerks, nach noch ganzheitlicheren Methoden und noch engeren Allianzen.

Biodynamie

Wir setzen auf eine biodynamische Landwirtschaft, die Menschen, Tiere und die Kreisläufe der Natur respektiert und in unsere Arbeit einbezieht.